Hof mit Blick auf Festung
Krippenhaus St. Benedikt Wiesentheid
Kath. Kindergarten St. Mauritius in Wiesentheid Eingangsbereich
Hortus Mariae
Kindergarten Giebelstadt Eingang

Unsere Kitas

Der ElisabethenHeim Würzburg e.V. besteht seit 1853 und ist Träger von mehreren Kinderkrippen, Kindergärten und eines Hortes. Insgesamt werden in unseren Einrichtungen in der Würzburger Innenstadt, in Giebelstadt und Wiesentheid über 800 Kinder im Alter von 10 Monaten bis 14 Jahren betreut.

Würzburg

Hof mit Blick auf Festung

Das ElisabethenHeim Würzburg besteht seit 1853.  An drei Standorten in der Würzburger Innenstadt werden ins insgesamt fünf Kinderkrippengruppen, vier Kindergartengruppen, einer Vorschulgruppe und acht Hortgruppen insgesamt ca. 400 Kinder betreut und gefördert.

Darüber hinaus befinden sich in unserem Haupthaus in der Bohnesmühlgasse 16 eine Private Katholische Grund- und Teilhauptschule in Trägerschaft der Diözese Würzburg.

Wiesentheid

Krippenhaus St. Benedikt Wiesentheid

In Wiesentheid werden in drei Kitas (St. Maritius, St. Beneditk und Hortus Mariae) ins insgesamt ca. 200 Kinder betreut und gefördert.

Giebelstadt

Kindergarten Giebelstadt Eingang

Mit sieben Kindergartengruppen, zwei Krippengruppen und einer Übergangsgruppe ist der kath. Kindergarten St. Josef einer der größten Landkreiskindergärten.

ElisabethenHeim e.V. – Ihr Kita Träger

Der ElisabethenHeim e.V. ist als gemeinnütziger katholischer Verein Träger von Kindertageseinrichtungen in der Würzburger Innenstadt, im Landkreis Würzburg und Landkreis Kitzingen.

Wir sind Mitglied im Caritasverband und als Träger von Kindertagesstätten verantwortlich für die Betriebsführung der Einrichtung. Wir sorgen für finanzielle Mittel und sind Arbeitgeber der Kita-MitarbeiterInnen. Außerdem sind wir Ansprechpartner in allen organisatorischen Belangen und haben die fachliche Aufsicht.

Organisatorisch und pädagogisch konzeptionell arbeiten die Kitas unabhängig von unserem Hauptsitz in der Würzburger Innenstadt.

Insgesamt werden in unseren Einrichtungen in der Würzburger Innenstadt, in Giebelstadt und Wiesentheid über 800 Kinder im Alter von 10 Monaten bis 14 Jahren durch uns betreut und gefördert. Darüber hinaus befinden sich an unserem Hauptsitz in Würzburg in der Bohnesmühlgasse 16 eine private katholische Grund- und Teilhauptschule.

Ein professioneller Träger mit Erfahrung

Kleine Kita Träger kämpfen oft mit steigenden Anforderungen in den Bereichen

  • Bewältigung der Bürokratie
  • Beschaffung von geeigneten Personal
  • Buchhaltung
  • sowie der Besetzung aller Plätze

Gerne möchten wir Ihnen zur Auslotung von Kooperationsmöglichkeiten anbieten, Kontakt mit uns aufzunehmen. Als erfahrener Träger sind wir bereit Trägerschaften von Kitas zu übernehmen und sind für Sie ein verlässlicher Partner im gesamten Übergabeprozess.

Durch eine kompetente Unterstützung in den Bereichen Buchhaltung, Personal und Pädagogik gehen wir auf die Ängste und Sorgen von Eltern und Mitarbeitern, die ein Trägerwechsel bringt, ein und schaffen Vertrauen für die Zukunft. Die Familien und Kinder sollen die Betreuung erhalten, die sie gewohnt sind und zu Recht erwarten dürfen.

Ihre Vorteile: Wir stellen sicher, dass bei einer Trägerübernahme die Interessen des ehemaligen Trägers, aber selbstverständlich auch die Interessen von Eltern, Kindern und Mitarbeitern stets berücksichtigt werden und der Übergang für alle Beteiligten eine positive Erfahrung darstellt.

Ansprechpartner

Falls Sie darüber nachdenken ihre Kita in professionelle Trägerschaft zu geben, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme. Bitte wenden Sie sich dazu an:

Simon C. Kuttenkeuler
Geschäftsführender Vorstand
Telefon: 0931/3513 110 E-Mail: info@elisabethenheim.de

Unsere Kitas profitieren von

  • einem erfahrenen Träger von Kindertagesstätten, der Ihnen kompetente Unterstützung in allen kaufmännischen Bereichen bietet und damit eine hohe Verlässlichkeit und Kontinuität sicherstellen kann
  • der Vergütung der MitarbeiterInnen nach Tarifsystem der AVR-Caritas
  • zufriedenen MitarbeiterInnen und kollegialem Austausch
  • sehr guten organisatorischen Prozessen
  • allen übergeordneten Funktionen des ElisabethenHeim e.V. (z.B. zentrale Verwaltung, professionelle Buchhaltung und Antragstellung, pädagogische Fachberatung und Qualitätssicherung usw.).
  • der Unterstützung aller Beteiligten und einem professionellen Change-Management im gesamten Übergangsprozess
  • der Sicherung der Betreuungsplätze Ihrer Familien und Kinder
  • unsere Erfahrungen im Bereich der Übernahme von Trägerschaften und der Weiterbeschäftigung ihrer MitarbeiterInnen

CORONA-VIRUS! Alle Informationen zur aktuellen Situation:

X