Krippenhaus St. Benedikt Wiesentheid

Krippenhaus St. Benedikt in Wiesentheid

Der ElisabethenHeim e.V. ist als gemeinnütziger katholischer Verein Träger von Kindertageseinrichtungen. Insgesamt werden in unseren Einrichtungen über 800 Kinder im Alter von 10 Monaten bis 14 Jahren durch uns betreut und gefördert.

Im Krippenhaus St. Benedikt werden 36 Kinder in drei Gruppen ab dem 1. Geburtstag bis zum Übertritt in den Kindergarten betreut. Die pädagogische Arbeit orientiert sich an der Idee von Emmi Pikler, deren Umgang mit dem Kind von achtsamer und beziehungsvoller Pflege, sowie von Feinfühligkeit und Selbstwirksamkeit geprägt war.

Das Ziel unserer Arbeit ist, dass sich das Kind durch die vertrauensvolle Beziehung zur Erzieherin sicher, selbstbewusst und neugierig auf den Alltag in der Kleinkindgruppe einlassen kann. Dazu ist die sanfte Eingewöhnung eine wichtige Grundlage. Die Beobachtung im Alltag bietet einen wichtigen Grundstein.

Durch unser pädagogisches Handeln unterstützen und fördern wir die unterschiedlich stattfindenden Entwicklungsschritte, wie z.B. das Ablösen von den Eltern, selbständiges Essen und Trinken, die Sauberkeitserziehung u.v.m.

Das Krippenhaus befindet sich in Trägerschaft des ElisabethenHeim e.V.

Kontakt: Ulrike Schwanfelder    Tel.: 09383 9096950    st-benedikt.wiesentheid@kita-unterfranken.de

CORONA-VIRUS! Alle Informationen zur aktuellen Situation:

X